WinWeigh Plus

Modul WWPImport

wwp WWPImport ist ein Programm, das verschiedenste Rohdaten in eine die WinWeigh-Datenbank importieren kann. Rohdaten sind z.B.: Dateien mit Trennzeichen getrennten Datensätzen, wie sie von Excel exportiert werden können (*.CSV-Dateien) oder Dateien mit Datensätzen bzw. Datenfeldern fixer Länge, wie zum Beispiel dBase-Dateien.
WWPImport wurde unter Windows entwickelt und ist eine Trayicon-Applikation. Beim Programmstart wird nur ein Trayicon-Symbol dargestellt. Durch Doppelklicken auf das Trayicon-Symbol wird ein Diagnosefenster geöffnet. Das Schließen des Diagnosefensters minimiert die Anwendung wieder zu einem Trayicon. Die Anwendung kann nur beendet werden, indem man das Kontextmenü des Trayicons öffnet und dort das Item Schließen wählt.
WWPImport läuft nicht als Dienstprogramm und ist deshalb an die interaktive Sitzung eines Benutzers gebunden.
WWPImport kann zeitgesteuert, ein oder mehrere, voneinander unabhängige Datenimporte, sogenannte Jobs, ausführen. Alle dafür notwendigen Parameter können in der Datei WWPImport.ini eingestellt werden.
WWPImport unterstützt optional ein Customizing mittels Scipting-Funktionen. Dafür kommt der Microsoft Scripting Host zum Einsatz, mit der Javascript oder Visual Basic Scripts verarbeitet werden können. WWPImport definiert Ereignisse, auf die mit Scriptfunktionen reagiert werden kann, etwa um zu importierende Daten vor der eigentlichen Verarbeitung programmatisch zu prüfen und anzupassen. Dadurch läßt sich das Verhalten weiter individualisieren.

 

Diagnose-Fenster des WWPImport

 

Company

Knowledge

social media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen In Ordnung