Versionsneuheiten

Version 6.2.0.207


Seit der Version 4.0.0.100 gibt es die Programmvariante Winweigh Light. Die Entwicklung beider Varianten verläuft parallel. Verbesserungen können nur Winweigh Plus, nur Winweigh Light bzw. beide betreffen. Zur Unterscheidung der jeweiligen Variante wurde eine Kennzeichnung am Ende jeder Neuheit eingeführt:

[+/L]
- betrifft beide Varianten
[+]
- betrifft nur Winweigh Plus
[L]
- betrifft nur Winweigh Light

Dieses Dokument beschreibt die Unterschiede ab Version 6.2.0.206.

 

Allgemein

Neuer Mandantparameter für Kundenpreislisten abhängig der Grundpreisliste zu erzeugen [+]
Der neue Mandantparameter "Kundenpreise-nach-Differenz" ermöglicht es innerhalb einer als Grundpreisliste definierten Preisliste die den Kunden zugeordneten Preise unter Berücksichtigung einer dort hinterlegten Preisdifferenz zu erstellen bzw. abzugleichen. Hat die zugeordnete Preisliste zum Kunden ein älteres Gültigkeitsdatum, so erfolgt die Neuanlage einer gleichnamigen Preisliste (für diesen Kunden).

 

Datenbank

neue Felder für Preislistenpositionen [+]
Pro Preislistenposition kann nun eine kurze Notiz hinterlegt werden. Als Weiteres wurde die Eingabemöglichkeit einer Preisdifferenz geschaffen, um obige / neue Funktion gewährleisten zu können.
Anpassung / Überarbeitung diverser Prozeduren [+]
  • ProSelectVerdichtung (Schlüssels für die Verdichtung vergrößert auf 50 Zeichen)
  • ProKopierePreisliste (Neue Felder integriert)
  • ProWBPruefeAktion (Performance für auftragspositionbezogene Aktionsstaffeln)
  • ProAUFKopiereAuftrag (Referenz zu einem Angebot entfernt)
  • ProWBErzeugeTB (Erzeugung von Transportbelegen erfolgt nun pro Lieferung)
  • ProWBKopiereLS (Entsorger und Probenummer mit integriert)
  • ProWBKopiereBeleg (Lieferscheinstatus bei Nachtragsbelegen beachten)
  • ProFAErzeugeSammelrechnung (ein Beleg mit nur positiven und einen Beleg mit nur negativen Preisen erstellt während der Ausführung. Orginal Beleg wird storniert.)
  • ProExportLieferscheinMarkieren (Setzen von Exportdatum)
  • ProErzeugeKundenpreislisten (Möglichkeit Kundenpreise anhand einer Grundpreisliste abzugleichen

 

Programm Stammdaten (Winweigh)

Anzeige der AVV-Nr. und Bezeichnung innerhalb Preislistenposition [+]
Neben den Angaben zum Material werden nun auch die Informationen zur evtl. hinterlegten AVV mit angezeigt; anzeigbar durch verschieben des Tabellenrandes nach rechts. Der Suchdialog wurde um die Abfallschlüsselnummer erweitert.
Eingabe von Verpackungstara überarbeitet [+/L]
Die Eingabe des Verpackungstaras wurde auch bei Gewichtsdarstellungseinheit in "t" als "kg" eingegeben, so dass bei Tonnendarstellung eine Nachkommastelle verloren ging. Die Eingabe erfolgt nun entsprechend der Gewichtsdarstellungseinheit. Die Anzeige erfolgt dabei jedoch mit 4 Nachkommastellen.
Neue Felder in Preislistenposition [+/L]
Die neuen Felder für Preisdifferenz und Notiz sind nun Teil der Eingabemöglichkeit.
Neue Funktion "Kundenpreislisten erzeugen" [+]
Mit Aktivierung obigen Mandantparameters "Kundenpreise-nach-Differenz" kann nun - ausgehend von der der Grundpreisliste - der Abgleich auf Kundenpreise erfolgen.
Fensteraufteilung verbessert [+/L]
Die Menuefunktion "Nebeneinander" wurde überarbeitet. In diesem Zusammenhang wurde die Funktion der Fensteraufteilung um "Untereinander" erweitert.
Faktura: eigene Rechnung nach negativem / positivem Betrag [+/L]
Mit dem Fakturalauf erfolgt nun die Splittung von Belegen, deren Lieferpositionen positive als auch negative Preise enthalten. Das Original wird storniert. Mit dieser Erweiterung erfolgt die Rechnungslegung ebenfalls nach positivem / negativen Vorgängen.
Anzeige der Verpackungstara verbessert [+/L]
Die Taraeingabe einer Verpackung richtet sich nun nach der in den Systemparametern eingestellten Gewichtseinheit. Ist Diese auf "t" eingestellt, werden 4 Nachkommastellen zur Eingabe angezeigt. Vergabe von Werten - bezogen auf selektierte Zellen ist möglich.

 

Programm Wiegen

Auftrag zuordnen innerhalb Belegtabelle korrigiert [+]
Die Funktion "Auftrag zuordnen" innerhalb der Belegtabelle berücksichtigte nur Anlage 1. Behoben.
Aufteilfunktion erweitert [+]
Die Aufteilfunktion berücksichtigt nun die Auftragsposition bei Eintrag in die Lieferposition, so dass die Preisfindung für gewählten Auftrag auch hier erfolgen kann. Des Weiteren wird die Preisermittlung nun auf alle neuen aufgeteilten Lieferpositionen angewendet.
Protokollierung erweitert [+]
Das Logfile kann nun pro Tag gesichert werden. Die Protokollierung ist um die Aufnahme der Informationen aus dem Automatikmodus erweitert worden.
Anzeige der Verpackungstara verbessert [+/L]
Das Verpackungstara wird jetzt mi 4 Nachkommastellen angezeigt wenn die Gewichtseinheit auf "t" eingestellt ist.

 

Company

Knowledge

social media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen In Ordnung